IGF - PROJEKTE

AiF 19659 N
Synergien und Verbreitungswege von emetischen B. cereus Toxinen in Lebensmitteln und Entwicklung von Strategien zur Hemmung der Toxinbildung
Link

AiF 19638 N
Mobilisierung antioxidativer Tachioside, Hordatine, und Aminosäure-Metabolite aus Rohstoffen und im Verlauf des Brauprozesses zur Erhöhung der Geschmacksstabilität von Bier
Link

AiF 19593 N
Einfluss der Vermälzung von Gerste und Weizen auf die Ausbildung und Freisetzung spezifischer Präkursoren von Vinylaromaten bei der Herstellung von Weizenbier
Link (pdf)

AiF 19193 N
Einfluss der Proteinquelle auf die Struktur und Technofunktionalität elektrogesponnener Protein-Polysaccharid-Konjugate
Link

AiF 18815 N
Erschließung technofunktioneller Saponine aus pflanzlichen Nebenproduktenströmen für den Einsatz in Lebensmitteln
Link

AiF 18814 N
Klärung der Ursachen des bitter-adstringierenden Fehlgeschmacks von pflanzlichen Proteinisolaten und Erarbeitung technologischer Parameter für eine Qualitätsverbesserung
Link
FEI Kurzbericht zum Projekt

AiF 18681 N (Projekt abgeschlossen)
Einfluss veränderter Malzqualitäten und Hopfenregimes auf die Trübungsneigung von Bier
Link
FEI Kurzbericht zum Projekt

AiF 18626 N
Einsatzmöglichkeiten der Kalthopfung zur Modifizierung des Aromas von alkoholfreien Bieren
Link

AiF 18563 N
Gewinnung und Charakterisierung Vollmundigkeit-induzierender Verbindungen aus Gerstenmalzen zur Entwicklung cerealienbasierter Getränke
Link (pdf)

AiF 18355 N
Verarbeitungseigenschaften sowie bio- und technofunktionelle Inhaltsstoffe der alten Weizenarten Einkorn, Emmer und Dinkel - Anwendungsorientierte Grundlagen zur intensiveren Nutzung dieser Getreide
Link
FEI Kurzbericht zum Projekt

AiF 18124 N (Projekt abgeschlossen)
Nicht-bittere Frischkäse-Produkte aus Mikrofiltrations-Vollkonzentraten - Sauermolkefreies Processing
Link
FEI Kurzbericht zum Projekt

AiF 18040 N (Projekt abgeschlossen)
Klärung der Ursachen eines bitteren Fehlgeschmacks bei Haselnüssen und Erarbeitung analytischer und biologischer Parameter für die Rohstoffkontrolle und Qualitätsoptimierung
Link
FEI Kurzbericht zum Projekt

AiF 17476 N (Projekt abgeschlossen)
Optimierung der Rekonstituierung von Orangensaft aus Konzentrat auf der Basis aroma- und geschmacksaktiver Verbindungen
Link

AiF 17474 N (Projekt abgeschlossen)
Aktivitätsorientierte Charakterisierung antioxidativer Schlüsselinhaltsstoffe und deren Wirkung auf die sensorische Qualität von Bier
Link

AiF 17068 N (Projekt abgeschlossen)
Charakterisierung von "Emmentaler" Hartkäse auf der Basis neuer physikalischer, biochemischer und molekular-sensorischer Kriterien
Link

AiF 17010 N (Projekt abgeschlossen)
Aromawert-Index als Kriterium zur Bewertung des Einflusses der Rearomatisierung und nicht-flüchtiger Geschmacksstoffe auf die Qualität von Apfelsäften aus Konzentrat
Link

AiF 16845 N (Projekt abgeschlossen)
Entwicklung einer routinetauglichen Quantifizierungsmethode von Cereulid aus B. cereus und Studien zur Bildung und Stabilität des Toxins in Lebensmitteln
Link

AiF 16721 N (Projekt abgeschlossen)
Enzymatische Produktion von salzgeschmacksverstärkenden Peptiden aus Milch- und Eiklarproteinen
Link

AiF 16717 N (Projekt abgeschlossen)
Einfluss von Textur und molekularer Zusammensetzung des Schaumes auf die Aromastofffreisetzung aus Bier
Link

AiF 16297 N (Projekt abgeschlossen)
Klärung der Ursache eines Off-Flavours bei Mohn und Erarbeitung von Parametern für die Rohstoffkontrolle
Link

AiF 16006 N (Projekt abgeschlossen)

Molekular-sensorische Charakterisierung und technologische Vermeidung des bitteren Fehlgeschmacks in Weißwein
Link

AiF 15752 N (Projekt abgeschlossen)
Einfluss der Vorbehandlung und der Röstung auf Bitterstoffe in Kaffeegetränken
Link

AiF 15048 N (Projekt abgeschlossen)
Einfluss der Verarbeitung auf wertgebende Aroma- und Geschmacksstoffe in Tomatenprodukten
Link